Spielcafé am 11.11.2017: Disco-Party, Geburtstagsdreierlei

Hallo alle zusammen!

Na, das war mal ein Spielcafé!
Ach, was erzähl ich – eine

 Super-Disco-Party!!

Drei von unseren Kindern , äh, Jugendlichen haben ihren 18. Geburtstag gefeiert
und da ging es richtig zur Sache:

Mit cooler Musik, Discokugel und  heißen Tänzen haben wir gefeiert, was das Zeug hält.

Und es kamen viele Gäste:  Alte Bekannte, gute Freunde und auch Betreuer/innen von den Menschenkindern.
Das war super!

Natürlich gab es erst einmal unsere obligatorischen Miledo-Anfangslieder wie „Hallo, ciao, ciao“  und das „Kakadu-Lied“, aber es folgten auch noch andere Lieder wie „Superstar“ und selbstverständlich Geburtstagslieder für unsere drei Jungs.

Statt Kaffee und Kuchen, gab es diesmal Pizza und Pasta wie es sich für eine richtige Party gehört.

Danach ging es wieder zum Tanzen und alle haben mitgemacht.
Bei schummrigen Licht und ein Leuchtstäben macht es richtig Spaß.

Gute Gespräche gab es auch!

Und dann war die Disco auch schon wieder zu Ende.
Schade!
Es war eine richtig coole Party!

 

DANKE
 an die Geburtstagskinder, die diesen Wunsch geäußert hatten, und natürlich an das Orgateam, das alles so wunderbar hergerichtet hat und alle Helfer, die fleißig „hinter den Kulissen“ gearbeitet haben.
Mega Musik, tolle Tänzer/innen, super Stimmung, prima Pizza –
(Achtung Alliteration! 😉
– so kann es weitergehen.

 

 

Tschühüss!

Ganz liebe Grüße und bis zum
nächsten Mal am 09.12.2017 – es kommt der Nikolaus! 🙂

 

Fotos: B. Funda

Weitere Fotos unter: Bilder