Archiv für den Monat: September 2016

Erinnerung an den Stammtisch am 06.10 2016 + kurze Einladung zum Spielcafé am 08.10.2016

Hallo, alle zusammen!

Zwei wichtige Informationen!!!!

  1.  Am 06.10.2106 findet wieder einmal unser Stammtisch statt:
    19:30 Uhr im Marpels in Dortmund-Huckarde, Roßbachstr. 34, 44369 Dortmund.

  2.  Am 08.10.2016 verlagern wir unser Spielcafé nach draußen und möchten am ÜMMINGER SEE in BOCHUM einen Herbstspaziergang unternehmen. Wir treffen uns hinter dem „Partyhaus“ in der Nähe des Parkplatzes beim Spielplatz. Nähere Informationen erhaltet ihr dann bei der offiziellen Einladung. 🙂

Bis dahin liebe Grüße!

 

 

 

FERIENFREIZEIT in Tossens vom 15. – 18.06.2017

Liebe MileDos und Freunde!

Endlich findet mal wieder eine Ferienfreizeit statt und nun erfahrt ihr auch etwas darüber auf unser Homepage. 😀

Die fahrt findet über Fronleichnam von Donnerstag, den 15.06.2017,  bis Sonntag, den 18.06.2017, statt.

Ziel ist  der Ferienpark „WindWeiteWattenmeer“ in Tossens. Auf der Homepage der Anlage www.windweitewattenmeer.de“  könnt ihr euch gerne näher erkundigen. Es sieht wirklich gemütlich aus. Kauers waren schon da und sind begeistert.
Wir belegen die Häuser 1-12,
Zehn Familien haben sich schon angemeldet, es sind nur noch zwei Häuser für jeweils eine dreiköpfige Familie frei (Häuser 6 und 7).
Wer noch mitfahren möchte, meldet sich bitte so schnell wie möglich unter miledo@t-online.de oder bei Familie Kauer.

Als Kosten fallen an:

  • die Unterbringung selbst,
  • die Betreuung unserer Kinder zu bestimmten Zeiten,
  • Bettwäsche und Handtücher (müssen also nicht in den Koffer),
  • die Endreinigung.

Als weitere Kosten kommen noch

  • die Verpflegung, die gemeinsam eingenommen werden soll, und
  • die Kurtaxe

hinzu.

Die genauen Kosten liegen noch nicht vor, eine Kalkulation erfolgt Anfang 2017.

Für die Anreise und das Frühstück/Mittagssnack ist jeder selbst verantwortlich.

Wir freuen uns alle schon sehr darauf!

Mit großer Vorfreude und Spannung grüßt euch bis dahin

Bettina
für MileDo e.V.

 

ELTERNSTAMMTISCH: Do, 06.10.2016, 19:30 Uhr, Marples in Do-Huckarde, bitte anmelden!

Liebe MileDos!

Der Sommer ist zwar noch sehr schön und warm, aber wir haben gedacht, im Oktober sind wir bestimmt mal wieder reif für einen Elternstammtisch. Wir möchten mit Euch zusammen sitzen, klönen, etwas Essen und einen schönen, entspannten Abend verbringen, wie es beim ersten Mal ja schon super geklappt hat.

Dazu treffen wir uns am
06. Oktober um 19.30 Uhr im Marples in Huckarde (www.marples-dortmund.de), Roßbachstr. 34, 44369 Dortmund.

Da haben wir dann viel Zeit über alles zu reden, was Euch gerade auf den Nägeln brennt. (Die Kosten für Getränke und evtl. Speisen trägt jeder selber)

Es wäre super, wenn Ihr Euch kurz anmelden könntet, damit wir auch entsprechend einen Tisch bestellen können!

Bis dahin, noch einen schönen Sommer

Nicola

für den Vorstand

 

Spielcafé am 03.09.2016: Trommeln mit Soba

Hallo alle zusammen!

Was war das für ein schöner sommerlicher Tag! 

 

Endlich konnten wir unser Spielcafé mal wieder draußen im Garten veranstalten.
Die Kinder konnten schaukeln, auf eine Torwand schießen, klettern oder im Sand buddeln. Auch das Mal- und Bastelangebot fand draußen statt.

 

Und unsere Hauptattraktion konnten wir im Schatten unter der großen Kastanie stattfinden lassen:

TROMMELN MIT SOBA!

 

Da kamen richtig Urlaubsgefühle auf.
Zwei Stunden lang leitete Soba unsere Kinder und Jugendlichen an, mal langsam mal schnell, mal mit geöffneter, mal mit geschlossener Hand zu trommeln und zu lauschen, welch unterschiedliche Töne entstehen. Die verschiedenen Rhythmen erklangen im Garten und begleiteten harmonisch die Unterhaltungen der Eltern.

Und zum Schluss durften auch wir Großen an die Trommeln. Man konnte gar nicht mehr aufhören, das gleichmäßige Trommeln wirkte beruhigend und meditativ auf uns ein, sodass man Lust auf Mehr und „Länger“ bekam.

Wer Interesse hat,
selbst einmal zu trommeln oder bei Soba Kurse zu belegen, kann sich bei ihm unter sobatoko78@gmx.de melden.
Man muss auch gar nicht viel können (Anmerk. der Verfasserin)!

Natürlich wurde auch wieder gesungen. Zunächst gab es ein Geburtstagständchen für Tim (einer von den vier anwesenden Tims), der am Wochenende 17 jahre alt geworden war.
Hallo, ciao, ciao und das Kakadu-Lied
bekamen wir sogar ohne Musik ziemlich gut hin, mit einer Supergeschichte von Astrid. Am Ende dann wurden wir wie Immer mit dem „Raußschmeißer-Song „Alle Leut“ verabschiedet.


Euch alles Gute und bis zum nächsten Mal!

 

Fotos: B. Funda

Weitere Fotos unter: Bilder