Schlagwort-Archive: Spaß

Spielcafé am 11.11.2017: Disco-Party, Geburtstagsdreierlei

Hallo alle zusammen!

Na, das war mal ein Spielcafé!
Ach, was erzähl ich – eine

 Super-Disco-Party!!

Drei von unseren Kindern , äh, Jugendlichen haben ihren 18. Geburtstag gefeiert
und da ging es richtig zur Sache:

Mit cooler Musik, Discokugel und  heißen Tänzen haben wir gefeiert, was das Zeug hält.

Und es kamen viele Gäste:  Alte Bekannte, gute Freunde und auch Betreuer/innen von den Menschenkindern.
Das war super!

Natürlich gab es erst einmal unsere obligatorischen Miledo-Anfangslieder wie „Hallo, ciao, ciao“  und das „Kakadu-Lied“, aber es folgten auch noch andere Lieder wie „Superstar“ und selbstverständlich Geburtstagslieder für unsere drei Jungs.

Statt Kaffee und Kuchen, gab es diesmal Pizza und Pasta wie es sich für eine richtige Party gehört.

Danach ging es wieder zum Tanzen und alle haben mitgemacht.
Bei schummrigen Licht und ein Leuchtstäben macht es richtig Spaß.

Gute Gespräche gab es auch!

Und dann war die Disco auch schon wieder zu Ende.
Schade!
Es war eine richtig coole Party!

 

DANKE
 an die Geburtstagskinder, die diesen Wunsch geäußert hatten, und natürlich an das Orgateam, das alles so wunderbar hergerichtet hat und alle Helfer, die fleißig „hinter den Kulissen“ gearbeitet haben.
Mega Musik, tolle Tänzer/innen, super Stimmung, prima Pizza –
(Achtung Alliteration! 😉
– so kann es weitergehen.

 

 

Tschühüss!

Ganz liebe Grüße und bis zum
nächsten Mal am 09.12.2017 – es kommt der Nikolaus! 🙂

 

Fotos: B. Funda

Weitere Fotos unter: Bilder

Spielcafé am 09.10.2017: Trommeln mit Soba, Geburtstagsfeier und Mitgliederversammlung

Hallo alle zusammen!

Wieder einmal gab es ein
Miledo-Spielcafé
und wieder einmal gab es
viele Attraktionen und Aktionen.

Diesmal kamen viele Besucher vorbei, es war richtig „voll“ und
wir hatten viel Spaß.

Das begann schon mit unserem Begrüßungslied: „Hallo, ciao, caio!“ und ging weiter über die Geburtstagslieder – von Mai bis August gab es nämlich einigen Kindern und Jugendlichen zu gratulieren und dazu gehört natürlich auch ein Griff in DIE Geburtstagskiste.

Dann kam das „Haupt“-Geburtstagskind an die Reihe. Leon hatte viele Geburtstagsgäste mitgebracht und es wurde ein kräftiges „Happy Birthday to you“ geschmettert.
Danach gab es Geburtstagsgeschenke – u.a. vom RICHTIGEN Verein;) – Geburtstagskuchen und Geburtstagsspiele.

 

So fand eine rasante Bobbycar-Rallye statt, das Bällchenbad ist immer gut und es wurden Igel in „Gabeltechnik „ gemalt.

 

Für Rhythmus, Entspannung und gute Laune sorgte natürlich das
Trommeln mit Soba ,
das für Alt und Jung, Groß und Klein riesigen Spaß bedeutete.

.

Die Erwachsenen waren zwischendurch verschwunden, um die Mitgliederversammlung tagen zu lassen.

Und schon war es fasst wieder vorbei unser Spielcafé.

Aus tiefstem Wunsch heraus wurde nochmal DAS Kakadu-Lied gesungen, dann folgte das lustige Auto-Lied „Das Auto von dem …Leon…, das hat ein Loch im Reifen“, bei dem jede/r mal durcheinander kam, und den Schluss machte unser „Rausschmeißer-Song“ „Alle Leut, alle Leut gehen jetzt nach Haus“.

 

Danke
für den wunderschönen Nachmittag!
Es macht immer wieder Spaß mit euch allen. 🙂
Gespräche und verständnisvoller Austausch, Lachen und Spielen, Singen und Fröhlichsein
eine wunderbare Kombination. :-*

Ohne euch geht gar nichts.
DANKE!

Fotos von: B. Funda, Sina

Weitere Fotos unter: Bilder

 

Spielcafé am 18.03.2017: Trommeln mit Soba

Hallo alle zusammen!

Es war wieder ein gemütliches Spielcafé.

Nach den Anfangsliedern wurde sich erstmal bei Kaffee und Kuchen ausgetauscht.

Am Basteltisch konnte man dann Ostereier in Serviettentechnik gestalten. Schöne Exemplare mit Häschen und bunten Hühnern sind entstanden.

Und dann kam der Höhepunkt:
Trommeln mit Soba.

 

Schnell waren alle Trommeln vergriffen und dann wurde
getrommelt, geklatscht, gerasselt und wieder getrommelt.

Soba gab Anweisungen und wir hatten
soviel Spaß und wir wollten gar nicht mehr aufhören.

 Einhellig sind wir der Meinung:
Soba darf sehr gerne – unbedingt mit seinem Sohn 🙂 – wiederkommen.
(sobatoko78@gmx.de)

Dann war fast schon Schluss.
Aber !!!
Ein Geburtstagskind war unter uns.
Es durfte in die Geburtstagskiste greifen und wir haben es gesungen.

Es war wieder eine runde Sache!

Übrigens :
Dank der Spende von „Huckarde für Huckarde“
haben wir endlich wieder ein
neues Trampolin!!!
Es wurde schon ausgiebig eingeweiht.
VIELEN LIEBEN DANK!

Euch alles Gute bis zum nächsten Termin am
29..04.2017: Eis essen – nur die Kinder/Jugendlichen mit Betreuung, OHNE Eltern
(wo wird noch bekannt gegeben).
Was Letztere dann unternehmen? Man wird es sehen. 😉

Vielen lieben Dank an Helfer!
Ohne euch geht es nicht. :-*

Fotos: B. Funda

Weitere Fotos unter: BIlder

Weihnachtsgrüße und Information zum Spielcafé am 21.01.2017

Liebe MileDos!

(Selbstgebastelter Stern vom beim MileDo-Spielcafé am 10.12.2016)

Wieder geht ein Jahr zu Ende und wir haben viele wunderbare Spielcafés erlebt.
Natürlich, es bedeutet viel Arbeit und Mühe, doch es hat sich immer wieder gelohnt.
Wie oft sagten wir: „War das wieder schön heute.“
Ohne MileDo würde den Kindern und auch Erwachsenen Freude und Freunde fehlen. Schön/gut –  , dass es MileDo gibt.
Es macht viel Spaß mit euch allen. (Anm. d. Red.)

 In diesem Sinne auf ein Neues im nächsten Jahr:

Am 21.01.2017 geht es mit einer Nachtwanderung und anschließendem Grillen los.
Uhrzeit und Treffpunkt wurden dafür geändert!!!!

Diesmal um
16 Uhr,
 Buschstr. 120, 44369 Dortmund-Huckarde

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes neues Jahr

wünscht Euch allen

Bettina
vom MileDo-Team

Spielcafé am 10.12.2016: Der Nikolaus kommt!

Hallo alle zusammen!

Heute gibt es viel Text und viele Bilder, aber es war auch sooo viel los. 😉

Tims Geburtstag wurde gefeiert
und
der NIKOLAUS kam zu MileDo! 😀

Alle waren aufgeregt und es mussten viele Vorbereitungen getroffen werden:

Tischaufbau, Dekoration und Plätzchenteller vorbereiten.

In der Küche arbeiten Jürgen und Christa auf Hochtouren.

Letzte Anweisungen von Astrid, damit alles reibungslos abläuft.

Die Gitarren werden gestimmt und heute gibt es sogar 2 Gitarristen: Klaus und Thorsten.

Viele Gäste, auch neue Besucher, kommen und werden begrüßt.

 

Ulla kommt sogar auf Krücken, um sich den Nikolaus nicht entgehen zu lassen.

Unsere lieben Betreuer/innen sind heute mal Gäste.
DANKE
an euch alle, ohne euch läuft sonst nichts. Ihr macht das so gut, dass wir Eltern ohne Bedenken und schlechtes Gewissen mal durchatmen können.

Dann beginnt das eigentliche Spielcafé mit dem Begrüßungslied „Hallo, ciao, ciao“ und einem Geburtstagslied für Tim, der genau heute Geburtstag hat.

Weitere Geburtstagslieder folgten für alle Geburtstagskinder des letzten Monats.

 Nun heißt es erstmal stärken mit  Geburtstagskuchen und Spekulatius, Dominosteinen und Lebkuchen.

Dann werden mit Anja die Nikolauslieder eingeübt.

Und dann ist er plölzlich da:
Der NIKOLAUS!!

Zuerst begrüßt er das Geburtstagskind, dann geht es weiter in den gemütlich gestalteten Nebenraum.

Nun kommen unsere eingeübten Lieder und mit dem grandiosen, gut gelaunten und lustigen  Nikolaus sogar „Raketen“ von der „Nord- und Südtribüne“ zum Einsatz.

Es herrscht super Stimmung, Alle sind begeistert.

Und dann gibt es für alle Geschenke.

Auch die im Hintergrund Mitwirkenden von MileDo werden beschenkt.

Und dann reist der Nikolaus schon wieder ab.

DANKE
an alle Helfer – auch die , die namentlich nicht erwähnt wurden  – ich hatte keine passenden Fotos;-)  –  und Gäste. Es hat sehr viel Spaß mit euch gemacht.  😀
(Anm. d. Red.)

Leider sind nicht alle Kinder einzeln bei der Geschenkübergabe zu sehen, es ging einfach zu schnell. 🙁 Aber vielleicht entdeckt ihr euch ja noch unter: Bilder

Spielcafé am 25.06.2016: Grillen!!

Hallo zusammen!

Heute war Grillen angesagt
und trotz des Dauerregens haben wir es uns schön gemacht.

Grillen geht auch bei schlechtem Wetter!!! 😉

Aber erstmal haben wir mit Musik begonnen. Mit „Hallo, ciao, ciao“ und dem „Kakadu-Lied“ ging es los.

Danach haben wir die Geburtstagskinder des letzten Monats gefeiert und jeder/jede durfte in die Geburtstagskiste greifen.

Dann wurden allen möglichen Spiel- und Bastelstationen angeboten:

Dass Bällchenbad und das Trampolin stehen (fast) immer zur Verfügung.

Wurf- und Tischspiele machen auch Spaß.


Schminken
und Handabdrücke …

sowie Basteln und Knetsand …

und lustige Seifenblasen standen auch auf der Liste.

Parallel dazu wurde gegrillt und gegessen.

Und schon war das letzte Spielcafé vor der Sommerpause zu Ende.

Es war zwar nass, aber drinnen hatten wir ganz viel Spaß.

Zudem haben sich zwei potentielle Betreuer vorgestellt und schon Interesse bekundet:
Mirko und Jessica!
Ihr habt euch schon bei eurem ersten Mal super eingebracht.
DANKE! Wir freuen uns auf euch!!!! 

Ebenso ein
RIESIGES DANKESCHÖN an alle,
die auch sonst immer so toll mithelfen: Das Betreuerteam, die „Küchenfee“, der Vorstand und natürlich alle Gäste.

Genießt den Sommer und wir sehen nach der Pause am
03. September 2016
wieder.

 

Fotos. B. Funda

Spielcafé am 14.05.2016: Doppel-Geburtstag bei NaBeBa

Hallo zusammen!

Bei leider nicht besonders warmem, aber zumindest trockenem Wetter, feierten wir trotzdem eine wunderschöne Doppel-Geburtstagsfeier von Torben und Tina, ganz im Sinne des bekannten Geburtstagsliedes von Rolf Zukowski: „Morgen kann es regnen, stürmen oder schneien, …“ bei NaBeBa e.V. , dem NaturBegegnungsBauernhof in Waltrop.

14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (64) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (3) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (53)

Dort warteten schon die Hängebauchschweine Maja und Rudi auf uns, begrüßt wurden wir auch von den Hühnern und Katze Morle war auch zu sehen.

14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (9) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (16) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (13)

Nach unserem Begrüßungslied „Hallo, caio, caio…“,  übernahm Florian von NaBeBa die Führung und zeigte uns das Futter, dass die Tiere gleich von uns erhalten sollten. Das Essen für die Schweine musste allerdings erst noch „handgefertigt“ werden, die sogenannte „Schweinesuppe“ aus Brot und Wasser.

14. Mai 2016, NaBeBa, Bettina (24) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (14) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (10)
14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (17) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (20)
14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (24) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (25) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (23)

 

Nachdem auch die Ziegen und Gänse, die Ponys, das Pferd und der Esel etwas gegessen hatten, gab es auch für uns Menschen Kuchen und Getränke. Und Zeit für Gespräche gab es auch.

  14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (40) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (42) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (44) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (37) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (39)  14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (48)
14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (55)  14. Mai 2016, NaBeBa, Bettina (29) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (18) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (54)  

Nun kamen auch die Hasen und Meerschweinchen an die Reihe. Man musste ganz vorsichtig und behutsam sein, sonst verschwanden sie gleich wieder. Wie schön sich das Fell anfühlt!

14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (63) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (60) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (58)

14. Mai 2016, NaBeBa, Bettina (40) 14. Mai 2016, NaBeBa, Bettina (38) 14. Mai 2016, NaBeBa, Bettina (41)

Kreativ wurden wir zum Ende hin auch noch: Aus Holz fertigten wir Würfel oder Tiergesichter an!

14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (66)
14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (69) 14. Mai 2016, NaBeBa, Bettina (52)

Und schon war der schöne MileDo-Nachmittag bei NaBeBa zu Ende. Klar, die Geburtstagslieder für Torben und Tina, bei denen man vor Rührung weinen musste, wurden geschmettert, ebenso das Kakadu-Lied, bei dem man soooo schön tanzen kann.

 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (74) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (75) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (73)

Trotz des Frierens (teilweise) war es ein sehr schöner, gut strukturierter, gemütlicher, interessanter Nachmittag, bei dem sowohl Menschen als auch die Tiere ihren Spaß hatten.

14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (68) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (67) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (56) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (49) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (47) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (43)  14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (70) 14. Mai 2016, NaBeBa, Matthias (19)

P.S. : Ich weiß, ganz viele Fotos, aber es gibt so viele schöne. Diese hier sind nur eine kleine Auswahl. Die Restlichen  – und ich habe schon aussortiert – findet ihr unter Bilder.
Fotos: B. Funda, M. Funda, A. Zielke

Spielcafé am 16.04.2016: Obstsalat!

Hallo zusammen!

Leider konnte ich selbst diesmal nicht beim Spielcafé dabei sein, aber ich habe nur das Allerbeste gehört:

Super Stimmung:

Super Obstsalat,
an dem die Kinder und Jugendlichen von A bis Z selbst beteiligt waren,
d. h. waschen, schneiden und … verzehren:

Viele neue Gesichter,
z. B. auch aus dem Kindergarten:

Ein neues Spiel,
das viel Spaß machte:

So muss es sein! 😀

Deshalb!
Denkt an das nächste Spielcafé am 14.05.2016, diesmal bei NABEBA!!!!!
(NaBeBa e.V., Heidebusch 1C, 45731 Waltrop)

Zudem möchten wir einen Elternstammtisch ins Leben rufen. Der erste Termin ist
Donnerstag, 12.05.2016,
19:00 Uhr,
im Marples in der Alten Mühle in Huckarde,
Roßbachstr. 34,
44369 Dortmund. 

Bis dahin alles Gute!

Fotos: M. Funda

P. S.: Alle Fotos und noch mehr unter Bilder!

Spielcafé am 05.09.2015: Disco-Fieber!!!

Hallo  alle zusammen!

Ich sage nur: Saturday-Afternoon-Fever!

Auf Wunsch von unserem Geburtstagskind Tim war Party angesagt und somit gab es heute viel Musik und Tanz.  An dieser Stelle nochmal ein kräftiges „HAPPY BIRTHDAY“.

20150905_151446 (FILEminimizer)

20150905_161805 (FILEminimizer) 20150905_161929 (FILEminimizer) 20150905_161938 (FILEminimizer) 20150905_172028 (FILEminimizer)

Natürlich kamen ganz viele Gäste, Freunde, alte Bekannte, neue Mitglieder usw.

20150905_150223 (FILEminimizer) 20150905_151518 (FILEminimizer) 20150905_171953 (FILEminimizer) 20150905_171129 (FILEminimizer)20150905_171715 (FILEminimizer) 20150905_151349 (FILEminimizer)

Ein Bobbycar-Rennen, Trampolinspringen,  Basteln,  4-Gewinnt und Unterhaltungen kamen auch nicht zu kurz.

  20150905_160220 (FILEminimizer) 20150905_155817 (FILEminimizer) 20150905_155602 (FILEminimizer)  20150905_153707 (FILEminimizer)  20150905_155648 (FILEminimizer) 20150905_155539 (FILEminimizer)

In der Küche wurde wieder fleißig gearbeitet, denn Kaffee, Kakao und Kuchen durften nicht fehlen. DANKE, liebe Silvia!

20150905_153401 (FILEminimizer) 20150905_155418 (FILEminimizer) 20150905_155416 (FILEminimizer) 20150905_171155 (FILEminimizer)

Zum Schluss kamen noch Milöchen und Sascha Sägefisch vorbei und sangen mit uns das obligatorische „Kakadu-Lied und auch „Das Auto vohon Tihim, das hat ein Loch im Reifen…“ und dann war das MileDo-Spielcafé auch schon wieder zu Ende.

20150905_172946 (FILEminimizer)  20150905_173230 (FILEminimizer)

DANKE SCHÖN , lieber Tim, für die TOLLE PARTY! Wir hatten alle sehr viel Spaß!

20150905_153031 (FILEminimizer)

P.S.: Einige wenige Kunstwerke aus unserem Kunstprojekt sind noch zu haben!

20150905_173339 (FILEminimizer)  20150905_173337 (FILEminimizer)

Fotos: B. Funda

P.S.: Weitere Fotos unter Bilder.

Einladung zum Spielcafé am 05.09.2015, DISCO-FIEBER!!!!!

Liebe MileDo´s und Freunde!

Es ist wieder so weit – Spielcafé-Zeit im Caritas Familienzentrum in Dortmund – Nette, Brinkmannstr. 60, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Und haltet euch fest: Disco-Fieber ist angesagt! Also: Tanzschuhe einpacken, Spass haben und dabei sein!!!

Wer keine Lust auf Disco hat, kann sich an verschiedenen Spielstationen, am Basteltisch etc. austoben.

Und wie immer ist für das leibliche Wohl besonders gesorgt, da wir auch einen Geburtstag feiern.

Also macht euch auf den Weg zu einem vergnüglichen Nachmittag! smile

 

Zum Aufbau treffen wir uns wie immer um 14.30 Uhr!

Bis dahin eine gute Zeit und ganz liebe Grüße wink

Für das MileDo-Team

Astrid Zielke

15-09-05 Kinderdisco