§ 14 Ermächtigung des Vorstandes

§ 1 Name und Sitz

§ 2 Ziel und Zweck des Vereins

§ 3 Gemeinnützigkeit, Mittelverwertung

§ 4 Mitgliedschaft

§ 5 Beendigung der Mitgliedschaft

§ 6 Mitgliedsbeiträge

§ 7 Vereinsorgane

§ 8 Mitgliederversammlung

§ 9 Aufgaben der Mitgliederversammlung

§ 10 Vorstand

§ 11 Vorstandssitzungen

§ 12 Kassenprüfer

§ 13  Auflösung des Vereins

Falls infolge von Beanstandungen durch das Registergericht oder das Finanzamt Änderungen dieser Satzung erforderlich werden, ist der Vorstand nach seinem Ermessen allein berechtigt, diese zu beschließen und anzumelden. Er gibt die Änderungen den Mitglieder schriftlich zur Kenntnis.

Vorstehende Satzung wurde am 12. Mai 2009 in Dortmund von der Gründungsversammlung beschlossen.

Schreibe einen Kommentar